Frisuren für lange Haare, die alles andere als langweilig sind

Foto: Jessica Garcia
Falls du weder zu den Menschen gehörst, die sich in der Selbst-Isolation die Haare abrasiert oder selbst geschnitten haben, noch zu den Menschen, die nach Ankündigung der Lockerungen direkt einen Friseurtermin ausgemacht haben, sind deine Haare jetzt wahrscheinlich etwas länger als sonst. Vielleicht überlegst du ja sogar, sie endlich mal richtig lang wachsen zu lassen – jetzt wo du die schlimme Rauswachsen-lassen-Phase überstanden hast. Vielleicht hast du aber auch schon immer lange Haare. In jedem Fall fragst du dich bestimmt manchmal, wie du deine Mähne am besten stylen könntest, damit sie nicht (mehr) so langweilig aussieht.
Die einfachste Frisur für lange Haare ist natürlich der Pferdeschwanz. Der geht superschnell, ist zeitlos und verpasst deinem Outfit gleich noch eine frische, sportliche Note. Und er lässt sich auch noch überraschend vielseitig umsetzen beziehungsweise updaten – zum Beispiel mit Accessoires. Wenn das nicht so dein Ding, ist, dann könntest du es mal mit anderen Strukturen (Locken, zum Beispiel), Flechtvariationen oder Steckfrisuren versuchen.
Das klingt ja alles schön und gut, aber wie soll ich mir den jetzt konkret die Haare stylen, fragst du dich? Und ich antworte: Klick dich einfach durch die Slideshow und lass dich inspirieren!
Viel Spaß!

More from Hair

R29 Originals